Zahlen als Bausteine der Evolution

Die neue Physik und die Chaosforschung liefern sehr interessante Zugänge für das Verständnis der Entstehung des Kosmos und des Lebens. Dabei hat sich gezeigt, dass komplexe Strukturen chaotische Abläufe brauchen, um sich entwickeln zu können. Die Zahlen spielen dabei eine herausragende, eigentlich kann man sagen, die zentrale Rolle. Im Vortrag will ich verständlich machen, wie sich Zahlen an der Evolution beteiligen, wie durch Zahlen Formen des Lebens entstehen. In der Evolution gibt es in letzter Konsequenz keinen Zufall, hinter scheinbar chaotischen Abläufen verbirgt sich ein großer, Ehrfurcht gebietender Plan, ein schöpferischer Geist. Die Bedeutung der Zahlen 1 bis 9 und die schwer zu fassende 0 lassen Parallelen zur Schöpfungsgeschichte erkennen. Sieht man die Numerologie unter diesem Aspekt, erscheint sie zusehend logisch und keineswegs esoterisch. Die Zahlen als Formeln des Lebens prägen unser Leben und bilden eine energetische Matrix, innerhalb derer sich unser Leben gestaltet, ähnlich wie auf der biologischen Ebene die Genetik. Die Zahlen unseres Geburtstages bilden die Grundlage dieser Matrix. Der Vortrag richtet sich an alle, die das innere Wesen des Menschen besser erkennen und verstehen möchten. Ich lade Euch herzlich dazu ein, mir auf diesem spannenden Weg in das Reich der Zahlen zu folgen.

 

Kostenbeitrag € 15,--

Wo: Neugeist - Dörfles 75
2115 Ernstbrunn

Wann: 1. Februar 2018  18h30

 

Anmeldung erforderlich unter info@neugeist.at bzw. unter (0664) 228 83 37 

 

home